Optimierung HR-Prozesse

  • Von A wie (Stellen-) Ausschreibung 
  • bis Z wie Zeugnis
  • Unterstützung bei der Definition von KPIs
  • Formulierung von SLAs (Service Level Agreements)

Personalarbeit als wertschöpfendes Instrument

Um die Personalabteilung und die Arbeit der dort handelnden Personen zu einem wertschöpfenden Bereich im Unternehmen zu etablieren ist es u.a. wichtig, die Prozesse innerhalb dieses Bereichs zu optimieren und transparent zu gestalten. Dies gilt nicht nur für Großunternehmen, sondern in verstärktem Maße auch für KMUs. 

Mit diesem Ziel treten wir an, wenn wir Ihr Unternehmen bei der Optimierung der HR-Prozesse beraten. Sie erhalten Kennzahlen, mit denen Sie den Beitrag der Personalprozesse zum Unternehmenserfolg messen können, z.B. wie lange dauert es bis eine neu ausgeschriebene Stelle besetzt wird oder wie häufig verlassen neue Mitarbeiter das Unternehmen wieder in der Probezeit, etc.

Insbesondere auch mit Blick auf die seit 25. Mai 2018 geltende Datenschutzgrundverordnung sollten alle HR-Prozesse im Einklang mit den Anforderungen der DSGVO sein. 

Sie erhalten Unterstützung bei der Optimierung aller HR-Prozesse, beispielsweise:

• Neue Stelle/Vakanz/Versetzung

• Bewerbermanagement online und offline

• Einstellungen

• 1. Arbeitstag Ende Probezeit

• Gehaltserhöhung

• Übernahme Zeitarbeitskräfte etc.

Bei der eventuell geplanten Einführung der elektronischen Personalakte übernehmen wir auch die Projektleitung

 

Kontakt: weiterführende Informationen über HR-Prozessoptimierungen

 

 

Umfangreiche Bibliothek

Sie haben Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek, in der Standardprozesse des HCM (Human Capital Management) abgebildet sind. Die dort definierten Prozesse werden an die Anforderungen Ihres Unternehmens angepaßt.

Wir unterstützen Sie auch bei der Integration von Social Media, speziell Xing und LinkedIn, in den Rekrutierungsprozess oder bei der Einführung der Elektronischen Personalakte.

Prozessbeispiel "Ablauf Probezeit" (auf Bild klicken um zu vergrößern)

 
© 2012 - 2018 TrainArt Consulting GmbH

TrainArt Consulting GmbH
Talmühle 66
61381 Friedrichsdorf
Telefon: +49-6007 - 93 89 60
Telefax: +49-6007 - 93 96 87
E-Mail: info(at)trainart-consulting.com